Italienisch

Italienisch können die Schüler und Schülerinnen des Tilesius-Gymnasiums als zweite Fremdsprache in der Klasse 5 belegen. Der Unterricht erfolgt zwei- oder dreistündig in allen Jahrgangsstufen bis einschließlich der Jahrgangsstufe 12. Der Unterricht wird mit den etablierten Lehrwerken „Ecco 1“ (Klasse 5 bis 7) und „Ecco 2“ (ab Klasse 8) erteilt.

Vorrangiges Ziel des Italienischunterrichts am Tilesius-Gymnasium ist der Aufbau kommunikativer Kompetenzen in allen Kernbereichen des Fremdsprachenlernens (Hören, Lesen, Schreiben, Sprechen). Flankiert wird dies durch den stetigen Erwerb landeskundlicher und methodischer Kenntnisse.

Die Fachgruppe Italienisch organisiert regelmäßig Individual- und Gruppenaustausche, bei denen die Lernenden ihre Italienischkenntnisse auch im Zielland anwenden können. Im Schuljahr 2021/22 findet ein Gruppenaustausch mit dem IISS Des Ambrois in Oulx statt. Ein Individualaustausch wird jährlich mit dem Bildungsministerium des schweizerischen Kantons Tessin arrangiert.

Am Tilesius-Gymnasium Mühlhausen unterrichten im Schuljahr 2021/22 drei Lehrkräfte das Fach Italienisch. Bei Fragen zum Fach Italienisch kann gerne die Fachgruppe kontaktiert werden:

* Herr Jan Jordan
* Frau Christina Rieger
* Herr Stefan Witzmann

Stefan Witzmann, Christina Rieger und Jan Jordan.
OBEN